Filter

Hausschuhe aus Filz für Kinder - Welche Kaufkriterien können für dich relevant sein?

Unsere Filzhausschuhe für Kinder gibt es in vielen verschiedenen Größen und Farben. Außerdem unterstützt die kuschelige Schafwolle mit ihren positiven Eigenschaften die Entwicklung der Kinderfüße.
Bei unseren Hausschuhen aus Filz für Kinder verwenden wir ausschließlich 100% Schurwolle vom Schaf.
  • Unsere Filzhausschuhe für Kinder sind in vielen Farben und mit lustigen Motiven erhältlich. Sowohl Mädchen als auch Jungen werden bei uns fündig.
  • Kinder Filzpantoffel sind wärmeausgleichend – so fühlen sich die Kinderfüße das ganze Jahr über wohl. Ob im Sommer oder im Winter Kinderhausschuhe aus Schafwolle sorgen immer für Bequemlichkeit.
  • Kinderschuhe aus Schafwolle sind atmungsaktiv – Schweißfüße bei deinen Kindern haben somit keine Chance! Wolle ist temperaturregulierend und das in Schafwolle vorhandene Lanolin hemmt die Schweißproduktion der Schweißdrüsen.
  • Gesundheitsfördernde Kinderhausschuhe aus Filz – Filzhausschuhe für Kinder sind stoßabweisend und schonen die Gelenke deines Kindes. Die kuschelige Schafwolle hat darüber hinaus eine wohltuende Wirkung auf den Körper deines Kindes.
  • Filzhausschuhe für den optimalen Schutz deines Kindes – Die rutschfeste Sohle aus Filz und Naturkautschuk sorgt für ein sicheres Gehen auf jedem Untergrund. Außerdem bieten raffinierte Verschlüsse maximalen Halt am Kinderfuß.
  • Nachhaltige Kinderfilzschuhe – die kuschelige, mulesing-freie Schafwolle wird bei Gottstein seit vielen Jahren zu Kinderhausschuhen aus Filz verarbeitet. Vom Entwurf bis zur Produktion werden alle Prozesse liebevoll in unserer Manufaktur in Tirol umgesetzt.
  • Regionale Kinderhausschuhe aus Tirol – unsere Hausschuhe aus Wolle für Kinder werden seit 1926 in unserer Manufaktur in Österreich produziert. Alle Materialien beschaffen wir möglichst regional aus der näheren Umgebung.
  • Preis- /Leistungsverhältnis unserer Filzhausschuhe für Kinder – viele Handgriffe sind notwendig um einen Filzhausschuh für Kinder herzustellen. An einem Kinderhausschuh aus Schafwolle arbeiten unsere langjährigen Mitarbeiter mit viel Liebe zum Detail viele Stunden. Bei uns wird seit jeher jeder Arbeitsgang manuell erledigt. Dabei garantieren wir höchste Qualität. Natürlich achten wir auf ein gutes Arbeitsklima, eine Gute Work-Life Balance und eine faire Entlohnung unserer Mitarbeiter.
Dein Kind wird unsere Filzhausschuhe gar nicht mehr ausziehen wollen! 

Kinderhausschuhe aus Filz, Wolle oder Schaumstoff: Welches Material ist empfehlenswert?

Jedes Material hat seine Vorteile die wir untenstehend kurz zusammengefasst haben. Prinzipiell kommt es auf den Einsatzzweck und das Empfinden des Trägers an, was einem am Meisten zusagt.
Filz: Wollfilz ist ein sehr robustes und langlebiges Material. Filz aus Wolle ist wenig flexibel, da die Wolle während des Filzvorgangs in Form gebracht wird. Somit dehnt sich Filz im Vergleich zu Walkstoff aus Wolle nur wenig. Trotzdem hat Wollfilz alle positiven Eigenschaften von Wolle in sich vereint. Er ist wasserabweisend, temperaturregulierend und sehr kuschelig zu Kinderfüßen.
Wolle: Wolle ist ein Naturmaterial und ist biologisch abbaubar. Wolle wird vom lebenden Schaf gewonnen. Wir verarbeiten Wolle entweder zu Filz oder zu Walkstoff. Walkstoff ist im Vergleich zu Filz um ein Vielfaches elastischer und sehr anschmiegsam.
Schaumstoff: Hausschuhe aus Schaumstoff werden synthetisch hergestellt. Meist sind es Kunstharzmischungen die dafür verwendet werden. Hausschuhe aus Schaumstoff sind Wasserfest. Da uns unsere Umwelt wichtig ist und wir ausschließlich natürliche Rohstoffe für unsere Hausschuhe aus Filz für Kinder verwenden, haben wir keine Hausschuhe aus Schaumstoff im Sortiment.

Sind Kinderhausschuhe aus Filz auch für den Sommer geeignet?

Schafwolle ist temperaturausgleichend. Somit sind Kinderschuhe aus Filz sowohl für den Sommer als auch für den Winter perfekt geeignet. Die temperaturregulierende Wolle schmiegt sich zu jeder Jahreszeit kuschelig weich an die Füße deines Kindes. Unsere Patschen sind sowohl bei Wärme als auch bei Kälte der perfekte Begleiter für dein Kind.

In welchen Hausschuhen bekommt mein Kind keine Schweißfüße? 

Hausschuhe aus Schafwolle sind perfekt, wenn dein Kind zu Schweißfüßen neigt. Schweißfüße bei deinem Kind können mit unseren Pantoffeln aus Filzwolle perfekt atmen. Wolle wirkt temperaturausgleichend und atmungsaktiv. Wärmestau hat bei Filzhausschuhen aus Schafwolle keine Chance! Zusätzlich hemmt das in der Wolle vorhandene Lanolin die Schweißproduktion der Schweißdrüsen. Im Gegensatz zu Baumwolle kann Schafwolle über 60% ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen.

Ab wann und warum sollten Kinder Hausschuhe tragen?

Durchschnittlich fangen Kinder im Alter von 10 und 24 Monaten an zu laufen. Dabei ist die Haut der Kinderfüße weich und empfindlich. Um die Entwicklung der Kinderfüße nicht negativ zu beeinflussen ist es wichtig, dass die Filzhausschuhe genügend Zehenfreiheit haben. Außerdem empfehlen wir auf eine rutschfeste und flexible Sohle zu achten. Alle Kinderhausschuhe von Gottstein sind mit einer rutschfesten und flexiblen Sohle ausgestattet. Filzschuhe eignen sich bedenkenlos für die ersten Schritte deines Kindes.

Welche Filzpantoffeln eignen sich für Kinder mit hohem Spann?

Wenn dein Kind einen hohen Spann hat, empfehlen wir eher auf unsere Hüttenschuhe oder Hausschuhe aus Walkstoff zu greifen. Filz ist sehr kompaktes, robustes und unflexibles Material. Bei einem hohen Spann könnte es unangenehm drücken. Walkstoff ist im Gegensatz sehr elastisch und flexibel und passt sich jeder Fußform an. Dein Kind wird unsere Hüttenschuhe gar nicht mehr ausziehen wollen so bequem sind die!
Für Babys stellen wir Krabbelschuhe aus unserem Walkstoff her. Damit die empfindlichen Babyfüße noch vor den ersten Schritten liebevoll von unserem Walkstoff umsorgt werden.

Welche Filzhausschuhe sind für das Tragen im Kindergarten geeignet?

Unserer Meinung nach sollte ein guter Kindergartenschuh robust und mit einer rutschfesten Sohle ausgestattet sein. Die Zehen deines Kindes sollten sich frei bewegen können und dein Kind sollte mit dem Kindergartenschuh bequem laufen können. Ein praktischer Klettverschluss oder ein Gummiband hilft deinem Kind beim schnellen An- und Ausziehen der Patschen im Kindergarten. Alle unsere Kinderhausschuhe erfüllen diese Anforderungen. Somit hast du die Qual der Wahl beim Kaufen zwischen vielen verschiedenen Farben und Modellen 😉
Mit unseren Filzhausschuhen wird dein Kind auf jeden Fall die coolsten Hausschuhe im Kindergarten haben!

Wie viel Filzwolle wird für unsere Kinderhausschuhe verwendet?

Je nach Hausschuhgröße wird unterschiedlich viel Filzwolle für einen Kinderhausschuh verwendet. Jährlich verarbeiten wir mehrere Tonnen Wolle zu kuscheligen Hausschuhen für Kinder.
Filz ist im Gegensatz zum Walkstoff keine gestrickte textile Fläche. Die Schafwollfasern liegen bei einem Filz lose und werden durch verschiedene Prozesse verdichtet. Diesen Vorgang nennt man auch filzen. Durch den Filzvorgang verhaken sich die Wollfasern dicht ineinander und bilden dann eine geschlossene Fläche. Filz ist ein sehr langlebiges und robustes Material.

Wie reinigt und pflegt man Kinder-Hausschuhe aus Wollfilz?

Filzhausschuhe reinigen sich von selbst! Filzhausschuhe für Kinder aus Wolle sind aufgrund ihrer speziellen Oberfläche selbstreinigend und schmutzabweisend. Es reicht aus, wenn die Filzpantoffel ab und an ausgeklopft werden. Grober Schmutz kann sanft mit einer Bürste ausgebürstet werden. Sollten die Filzpantoffel dennoch mal einen hartnäckigen Fleck haben, kann dieser ganz einfach mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Genaueres zur Pflege kannst du gerne hier nachlesen.

Was passiert, wenn die Filzhausschuhe nass werden?

Filzhausschuhe für Kinder aus Schafwolle sollten auf keinen Fall nass werden. Wenn Filz durchnässt wird, dann verformt und verzieht es sich. Wenn dein Kind lange Freude an seinen Filzpatschen haben möchte, so achte bitte darauf das der Filzpantoffel nie ganz durchnässt wird.

Wie oft sollte ich die Schuhgröße meines Kindes kontrollieren?

Kinderfüße wachsen sehr schnell – durchschnittlich 1,5 mm im Monat. Das sind aufs Jahr gesehen 2 bis 3 Hausschuhgrößen. Deshalb sollten Kinderfüße in regelmäßigen Abständen gemessen und kontrolliert werden. Die Schuhgröße ermittelt man, indem man den Abstand von der Zehe bis zur Ferse misst. Eine genaue Anleitung findest du hier. Um die richtige Größe der Schuhe zu ermitteln, empfehlen wir bei Kindern folgende Zyklen:
• Kinder im Alter von 1-3 Jahren: alle 3 Monate
• Kinder im Alter von 3-6 Jahre: alle 4 Monate
• Kinder im Alter von 6-10 Jahre: alle 5 Monate
Zu kleine Hausschuhe können nämlich schädlich für die Füße deines Kindes sein. Deshalb ist die richtige Schuhgröße wichtig, damit dein Kind bequem durchs Leben gehen kann.
Schau dich noch heute in unserem Online Shop um und finde die passenden Filzhausschuhe für dein Kind!