Filzpantoffeln

Filzpantoffeln

Pantoffeln haben ihren Ursprung vermutlich im Orient wo sie mit Stickereien oder Stempelvergoldungen oft reich verziert waren. Im 19. Jahrhundert nannte man dann bequeme Hausschuhe Pantoffeln, obwohl sie ein Fersenteil hatten und somit eigentlich Halbschuhe waren. Von damals kommt auch der Ausdruck "unter dem Pantoffel stehen": bürgerliche Hausfrauen trugen dort sehr oft Pantoffeln und waren sehr eng ans Haus gebunden. Ehemänner, die sich ihren Frauen unterordneten wurden somit als "Pantoffelhelden" bezeichnet und standen "unter dem Pantoffel". Bei Filzpantoffeln handelt es sich um Pantoffel mit einem sehr robusten und stabilen Oberteil. Sie bestehen zu 100% aus reiner Schurwolle und werden in Gebirgswasser gefilzt und verarbeitet. Dadurch sind unsere Filzpantoffel besonders widerstandsfähig und gleichzeitig nachhaltig.

1-12 von 31

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 31

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge